Mauritius

Nirgends auf der Welt empfängt den Besucher auf so kleinem Raum ein solcher Schmelztiegel der Kulturen wie auf Mauritius, der Insel mit dem ewigen Sommer. 

Hindu-Heiligtümer reihen sich hier mühelos an Moscheen und Kirchen. Indisches Gebäck oder lieber chinesische Nudeln? «Curry Nr. 2», eine kreolische Delikatesse aus Affenfleisch, oder doch eher «Liebesäpfel», sprich Tomaten? Zwischen Filao-Bäumen und lila Jacaranda liegen, die Zehen im weissen Sand, den Blick ins tiefe Blau, im Hintergrund wiegender Zuckerrohr und da und dort ein Brautkuss. Gott habe zuerst die Insel erschaffen und dann nach ihrem Vorbild das Paradies, hielt Mark Twain im 19. Jahrhundert nach einem Besuch begeistert fest. Dem Ruf der Paradiesinsel mitten im Indischen Ozean ist Mauritius bis heute treu gefolgt.

Jetzt Ihre Reise auf Mauritius buchen

Ihre Reisedaten

  • Suchen